Landesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH NRW
Landesverband hauswirtschaftlicher Berufe MdH NRW
Folgen Sie uns auf Facebook

Aufgaben und Ziele des Berufsverbandes

Aufgaben

Der Berufsverband informiert die Mitglieder über Entwicklungen in verschiedenen Bereichen, z. B. Hauswirtschaft, Ernährung, Berufsbildung, Haushaltstechnik, Politik und Gesellschaft sowie Umwelt.

Es besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit bei aktuellen Themen und fachlichen Austausch in den Regionen sowie Teilnahme an fachspezifischen Veranstaltungen und Infobörsen auf Landesebene.

Durch den jährlich durchgeführten Landesleistungswettbewerb für Auszubildende in der Hauswirtschaft wird der hauswirtschaftliche Nachwuchs gefördert.

Aktuelle Informationen erfolgen durch die landeseigene Zeitschrift „Verbandsinformation“ und die Zeitschrift des Bundesverbandes MdH Sie verlassen die Internetseite "fundus" sowie den Newsletter Sie verlassen die Internetseitefundus online“.

Weiterbildungsangebote erfolgen durch die Landesverbände, den Bundesverband und verbandsübergreifende Fachtagungen.

Ziele

Der Berufsverband fördert das Berufsbild der Meister/Innen in der Öffentlichkeit, regt Großhaushalte, Betriebe und Privathaushalte zur Ausbildung an und fördert hauswirtschaftlich orientierte Arbeitsplätze. Er setzt sich für die Anerkennung der qualifizierten Tätigkeit in finanzieller, gesellschaftlicher und volkswirtschaftlicher Hinsicht im privaten Haushalt, im Großhaushalt sowie in sozialen Einrichtungen ein.

Weiterhin erfolgt eine Vernetzung mit berufsnahen Verbänden und Organisationen.

PDF Logo Flyer Landesverband.pdf
In vorliegendem Flyer werden verschiedene hauswirtschaftliche Ausbildungs-und Weiterbildungsmöglichkeiten vorgestelt.

PDF Logo Flyer Hauswirtschaftliche Berufe.pdf